Drucken
Sweet Chestnut
 
image

Sweet Chestnut (30) ist angezeigt bei Tieren, die bereits einen langen "Leidensweg" hinter sich haben. Sie sind völlig apathisch und machen einen zu Tode erschöpften Eindruck. Tiere, die aus unsagbaren Verhältnissen  herausgeholt wurden und deren Verzweifelung und körperlicher Zustand ohne Hoffnung zu sein scheint, sprechen auf Sweet Chestnut an, welches sie recht schnell wieder harmonisiert. Es ist also bei schweren chronischen Krankheiten, oder bei seelischen Störungen angebracht. Sweet Chestnut wird seltener als alleiniges Mittel angewandt, sondern viel häufiger wird es zur vervollständigung einer Bach-Blüten-Kombination gebraucht.



 

Zurück